Kojder Weinberge

Malerische Hügel in Westpommern, die eine Fülle von Aromen verbergen, die vom skandinavischen Gletscher übrig geblieben sind.

  • ANBAUFLÄCHE > 8 ha
  • BODENART > Sandkasse, lokale Kreidevorkommen.
  • PFLANZUNGEN > Rebsorten: Solaris, Souvignier Gris, Muscaris, Johanniter, Cabernet Cortis, Rondo, Cabernet Blanc, Pinot Noir.
  • BEMERKUNGEN >Ökologischer Anbau ohne Einsatz chemischer Pestizide oder Kunstdünger. Bio-Hefe, vegan zertifiziert, wird für die Weinherstellung verwendet. Kojder Vineyards ist das erste und einzige Mitglied des renommierten ECOVIN-Verbandes in Polen.

Unser Weinberg

Ort

Der Kojder-Wein wird in der Woiwodschaft Westpommern in der Stadt Babinek (Gemeinde Bielice) in der Nähe von Stettin in der Pufferzone des Stettiner Landschaftsparks “Puszcza Bukowa” hergestellt, wo es ein einzigartiges und außergewöhnliches Mikroklima gibt. Dieses Gebiet besteht aus postglazialen Hochebenen der Bodenmoräne, die von Sandböden gebaut wurden. An einigen Stellen gibt es auch Kreideablagerungen, die dem Wein seinen einzigartigen Geschmack verleihen.

Boden

Postglaziales Hochland der Bodenmoräne, gebaut von sandigen Kassen, mit lokalen Kreidevorkommen.

Klima

Mäßiges Klima, gekennzeichnet durch hohe Luftfeuchtigkeit und das Überwiegen westlicher und nordwestlicher Winde sowie im Bereich des Weinbergs selbst – aufgrund seiner Lage in der Pufferzone des Stettiner Landschaftsparks “Puszcza Bukowa” – kann das Mikroklima als mäßig warmer Übergang bezeichnet werden.

Weinrebe

In den Weinbergen werden Rebsorten wie Solaris, Souvignier Gris, Muscaris, Johanniter, Cabernet Cortis, Rondo, Cabernet Blanc und Pinot Noir angebaut.

Sonneneinstrahlung

Die Schneedecke beträgt 40 bis 60 Tage und der durchschnittliche jährliche Niederschlag beträgt 450 bis 600 mm. Die Anzahl der Sonnenstunden ist relativ groß.

Weinberg

Der nördliche Teil des Gryfino County, in dem sich der Weinberg befindet, ist relativ warm und trocken. Der Verlauf der durchschnittlichen monatlichen Temperaturen markiert zwei für die Landwirtschaft wichtige Zeiträume: Wirtschaft und Vegetation. Die Wirtschaftsperiode beginnt zwischen dem 16. und 20. März und endet zwischen dem 27. November und dem 4. Dezember. Es dauert also 252 bis 262 Tage. Die Vegetationsperiode beginnt im März und April und endet im ersten Jahrzehnt des Novembers und dauert 217 bis 223 Tage.

Wein machen

Die Gründung eines eigenen Weinbergs war schon immer ein Traum der Familie Kojder. Schon früh reisten sie mit ihren Kindern nach Italien, um die ältesten Weinregionen der Welt zu entdecken. Der Charme dieser außergewöhnlichen Orte und das Wissen und die Erfahrung, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden, führten zu vielen neuen Freundschaften und einer außergewöhnlichen Leidenschaft für die Weinherstellung für die ganze Familie.

GALERIE

Das ist unser Job

degustacje win zapraszamy

Weinberg

Verkostung und Besichtigung

Wenn Sie neugierig sind, wo unsere Trauben wachsen, wie der Produktionsprozess unserer Weine aussieht und warum ihr Geschmack so lecker ist, können Sie es persönlich herausfinden – wir laden Sie ein!

Weinberg

Private und geschäftliche Veranstaltungen

Ein Familienfest oder ein Treffen zur Unternehmensintegration in unserem Weinberg ist eine Gelegenheit, fantastische Momente in einer bezaubernden Gegend zu verbringen und den köstlichen Geschmack unserer Weine kennenzulernen.

wydarzenia w winnicy

Weinberg

Hochzeiten im Weinberg

Dieser besondere Tag in Ihrem Leben ist es wert, auf einzigartige Weise in Erinnerung zu bleiben. Die charmante Umgebung, der stimmungsvolle Ort und die freundlichen Menschen werden dabei sicherlich hilfreich sein.

Unsere Adressen

Winnica: Babinek 29, 74-202 Bielice Biuro: Gryfińska 37b, 74-105 Pniewo Polen